close

CAS Hochschuldidaktik – Teaching and Learning in Higher Education (HDZ-HSG)

Wir bieten Ihnen ein mehrstufiges, wissenschaftsfundiertes und praxisorientiertes hochschuldidaktisches Zertifikatsprogramm. Wenn exzellente Lehre für Sie ein Anliegen ist, unterstützt Sie unser Zertifikatsprogramm gezielt bei der Entwicklung Ihrer Lehrkompetenz. Durch die effektive und evidenzbasierte Weiterentwicklung Ihrer Veranstaltungen sowie die Integration innovativer Elemente werden Ihre Lehrinhalte klar und abwechslungsreich dargestellt.

Mit unserem mehrstufigen Zertifikatsprogramm möchten wir den unterschiedlichen Bedürfnissen verschiedener Zielgruppen gerecht werden: Entscheiden Sie selbst, ob Ihnen ein Crash Course ausreicht, ob Sie die Grundstufe des Zertifikatsprogramms besuchen oder auch die Aufbaustufe in Angriff nehmen möchten. Bringen Sie entsprechende Vorkenntnisse mit, kann ein Direkteinstieg in die Aufbaustufe geprüft werden.

Die Vorteile auf einen Blick

  1.  (Weiter-)Entwicklung Ihrer Karriere im Bereich des Lehrens und Lernens im Hochschulbereich durch eine evidenzbasierte, effektive     und praxisorientierte Lernreise.
     
  2.  Gezielter Lehrkompetenzerwerb durch mehrstufiges Zertifikatsprogramm.
     
  3.  Intensive Begleitung und Unterstützung durch Coaching und Mentoring bei praxisorientierten und selbstorganisierten Projekten.
     
  4.  Breites Angebot an Wahlpflichtkursen und individuelle Schwerpunktsetzung möglich.
     
  5.  Nach Abschluss des gesamten Programms: Certificate of Advanced Studies in Teaching and Learning in Higher Education der   Universität  St.Gallen (15 ECTS).
Diesen Inhalt aktivieren

Inhalt erfordert Bestätigung

Akzeptieren
Mehr

​​​​​​​Welches Weiterbildungsangebot passt zu mir?

Um Ihnen bei der Entscheidungsfindung behilflich zu sein, könnte Ihnen die folgende Matrix als erste Orientierung dienen. Natürlich beraten wir Sie gerne auch persönlich.

Diesen Inhalt aktivieren

Inhalt erfordert Bestätigung

Akzeptieren
Mehr

Doktorierende, Wissenschaftliche Mitarbeitende, Postdocs, Assistenzprofessorinnen und -professoren, Assistierende sowie Dozierende an Hochschulen, die in der Lehre tätig sind oder in absehbarer Zeit tätig sein wollen.

Stehen Sie bereits in der Berufspraxis und wollen sich weiter qualifizieren? Dann unterstützen wir Sie gerne mit unserem Weiterbildungsprogramm. Es kombiniert wissenschaftliche Ansprüche mit Praxis- und Transferorientierung.
 

Weiterbildungsstufen Zulassungsbedingungen Abschluss
Grundstufe: Personen mit Berufspraxis und einem Hochschulabschluss auf Masterstufe Teilnahmebestätigung
Aufbaustufe: Personen mit einem Hochschulabschluss auf Masterstufe sowie die absolvierte Grundstufe (oder äquivalent) sowie erste Lehrerfahrung CAS Hochschuldidaktik – Teaching and Learning in Higher Education (CAS) inkl. Diploma Supplement

Für HSG-Angehörige sowie Lehrbeauftragte der HSG werden die Kosten des Programms von der Universität St.Gallen übernommen. Für externe Teilnehmende ohne Lehrauftrag an der HSG sind die Kosten wie folgt festgelegt:

Grundstufe:    CHF 3'500.-
Aufbaustufe:  CHF 5'700.-

Die Grundstufe startet jeweils im Herbstsemester (Bewerbungsfrist 30.6.), die Aufbaustufe jeweils im Frühjahrssemester (Bewerbungsfrist 30.11.). Die detaillierten Informationen zu den Terminen und dem Bewerbungsprozess finden Sie im Überblick.

Haben Sie noch Fragen? Gerne sind wir für Sie da.

Über Fragen zum inhaltlichen Konzept gibt die Studiengangsleitung Auskunft.

Frau Karen Kaspar

Administrative Leitung

Frau Karen Kaspar

Administrative Leitung

hdzhsgunisg.ch

Tel. +41 71 224 2630

 

Prof. Dr. Bernadette Dilger

Akademische Leitung & Studiengangsleiterin

Prof. Dr. Bernadette Dilger

Akademische Leitung & Studiengangsleiterin

E-Mail schreiben

Dr. Stefan T. Siegel

Co-Studiengangsleiter

Dr. Stefan T. Siegel

Co-Studiengangsleiter

E-Mail schreiben

Weiterführende Links

north